Willkommen/GEHbote
Streckenführung
Höhenprofile
Wanderkarten/GPS
Übernachten
Aktuelles/Projekte
Wetter/Webcam
Bilder-Shows
Bücher und Flyer
Hilfreiche Links
Pilgerstempel/-pässe
Updates Pilgerführer
Gästebuch
Pilger-Wissenschaft
Naturraum Mosel
Kontakt-Formular
Danke/Impressum

Höhenprofile                                                                                                                              

 

Wie die Profile unschwer erkennen lassen, geht es auf dem Mosel-Camino immer mal wieder bergauf und bergab, auch auf schmalen Pfaden und durch Weinberge.

Für Menschen mit Schwindelgefühl sollte er dennoch machbar sein. Keine Passage ist wirklich ausgesetzt, es gibt keine klettersteigtypischen Leitern oder Seile.

Eigentlich sind bergab nur zwei Teilstücke wirklich 'kritisch', bergauf eines (die man aber umgehen kann):

  • Der Sieben-Fußfälle-Kreuzweg von Bleidenberg nach Alken (Ende des 2. Profils). Kurz vor dem Einstieg gibt es hierzu aber eine recht unkomplizierte Alternative hinunter ins Tal des Alkener Bachs und weiter nach Alken.
  • Der Weg vom 'Kompesköppche' hinab nach Karden (Ende des 5. Profils). Auch hier gibt es eine weniger anspruchsvolle Alternative: noch vor der Hütte rechts zur (beschilderten) Pilgerherberge Klickerterhof, dort über den Moselhöhenweg hinunter nach Karden. Oder, zwar ziemlich harmlos, allerdings nicht sonderlich attraktiv und 4 km länger, über die wenig befahrene Kreisstraße 31 bzw. (am Schluss) die L 108 vom Klickerterhof nach Karden.
  • Der Anstieg von Zell-Notenau zum Bummkopf. Er ist recht steil, belohnt aber v.a. an den Aussichtspunkten, mit großartigen Einblicken ins Moseltal.

 

Die Profile der 8 vorgeschlagenen Etappen* zum Ausdrucken sehen Sie hier.

Eine Kurzbeschreibung der vorgeschlagenen Etappen* zum Ausdrucken finden Sie hier.

Die Kartendarstellung für die 1. Etappe gibt's hier.

                                  ... für die 2. Etappe gibt's hier.

                                        ... für die 3. Etappe gibt's hier.

                                              ... für die 4. Etappe gibt's hier.

                                                    ... für die 5. Etappe gibt's hier.

                                                          ... für die 6. Etappe gibt's hier.

                                                               ... für die 7. Etappe gibt's hier.
                                                                    ... für die 8. Etappe gibt's hier.

 

Vielen Dank an     !

 

* Es handelt sich hier um Etappenvorschläge. Aber: niemand muss sich daran halten. Jeder kann sich den Weg nach seinem

   Gusto und Vermögen einteilen.

   Alle Anliegergemeinden und -städte freuen sich auf nette Gäste!

...........................................................................................................................................................................................


mosel-camino[ät]t-online.de